Aktuelles

Aktuelle Meldungen

von

Am 12. September 2022 machten alle Lateinschülerinnen und -schüler der Stufe EF eine Exkursion ins Römermuseum nach Haltern am See. Die aktuelle Sonderausstellung trägt den Titel "Verschiedene Kulturen - gemeinsame Grenzen". Wegen des ungeheuren Besucherandrangs im Römermuseum konnte die Exkursion erst nach den Sommerferien stattfinden. Dafür aber bei Kaiserwetter!

von

Passend zum Start des neuen Schuljahres verteilten unsere IFÖ-Lehrer Herr Fischer, Herr Rosic und Herr Walc mit großer Freude Schulranzen der Hilfsorganisation CARE an geflüchtete Kinder aus der Ukraine. Diese CARE-Pakete enthielten neben den Schulranzen wichtige Materialien für den Schulalltag wie Hefte, Federmäppchen oder Trinkflaschen. Einem erfolgreichen Schulstart steht somit nichts mehr im Wege!

von

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

ab sofort können Sie / könnt ihr die ab sofort geltenden Stundenpläne auf unserer Schulhomepage einsehen. Diese finden Sie / findet ihr wie gewohnt unter „Unterricht“ und dann „Stundenplan“.

von

Nachdem auch die Produktion unseres Jahrbuchs von den Lieferengpässen betroffen war, sind die Jahrbücher 2022 nun endlich da und können ab morgen in Empfang genommen werden!

Die Schüler:innen der Sekundarstufe I erhalten ihre Exemplare über die Klassenleitungen, die Schüler:innen der Sekundarstufe II sowie unsere Abiturient:innen des letzten Schuljahrs können sich ihre Jahrbücher ab der ersten großen Pause morgen beim Jahrbuchteam in der Pausenhalle abholen. Diejenigen unter euch, die kein Jahrbuch vorbestellt haben, aber trotzdem gerne noch eins hätten, haben aktuell noch die Gelegenheit, ein Exemplar beim Jahrbuchteam zu erwerben – nur solange der Vorrat reicht!

von

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, Freunde und Förderer des MPG,

der Förderverein des MPG, dem ein ehrenamtlich tätiger Vorstand vorsteht, verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und bemüht sich, (außer-)unterrichtliche Aktivitäten und Projekte unserer Schule, die durch den schulischen und/oder städtischen Etat nicht oder nur eingeschränkt realisiert werden könnten, finanziell zu unterstützen.

 

von

Liebe Eltern,

im internen Bereich finden Sie einen Elternbrief zum Schulstart des Schuljahres 2022 / 2023.

Wir bitten um Kenntnisnahme.